Das Motto!

Der Einsendeschluss für den nächsten Wettbewerb ist der 11.6.2017, der Termin für die Prämierung der 6.7. 19h in der Studiobühne der Uni Köln. Das Motto ist dieses Mal besonders offen: 50348.

Was bedeutet diese Zahl? Ist es eine Postleitzahl? Aber in welchem Land und auf welchem Planeten? Meint sie einen Geheimcode? Aber für was? Handelt es sich um die Identifikationsnummer? Aber für wen? Geht es um eine finanzielle Summe? Aber in welcher Währung und wofür? Ist es eine Entfernungsangabe in Nanometern, Kilometern oder Lichtjahren? Lass Deiner Phantasie freien Lauf und schreibe einen Text in einem beliebigen Genre, der diese Zahl enträtselt!

KKW ganz neu!

Seit 2003 gibt es den Kölner Kurzgeschichtenwettbewerb, den die Fachschaft Germanistik zusammen mit Prof. Dr. Hans Esselborn veranstaltet. Nun wird ein neues Kapitel aufgeschlagen: Aus KKW wird Kölner Kurzform Wettbewerb. Wir prämieren künftig auch lyrische und dramatische Texte! Es bleibt beim Umfang von etwa 5 Normseiten, einzusenden an kkw-kontakt(at)uni-koeln.de, möglichst im pdf-Format. Jede und jeder kann teilnehmen, auch anonyme Einsendungen sind möglich.

Der Einsendeschluss für den nächsten Wettbewerb ist der 11.06.2017, der Termin für die Prämierung der 06.07. 19:40 in der Studiobühne der Uni Köln. Das Motto wird in Kürze bekanntgegeben. Soviel sei verraten: Es ist diesmal nicht unbedingt wörtlich zu nehmen...